Wolfgang Klausecker

Wolfgang Klausecker

Fachanwalt für Familienrecht sowie Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

„Ich will meinen Mandanten Lasten abnehmen und die Dinge für sie zum Guten wenden.“

3 Fragen an Wolfgang Klausecker,
Anwalt für Familienrecht und Anwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Herr Klausecker, was wären Sie geworden, wenn Sie nicht Anwalt geworden wären?

Formel 1-Fahrer.

Und warum sind Sie doch nicht auf der Rennstrecke gelandet, sondern in die Kanzlei gegangen?

Es macht mir Spaß, viel mit Menschen zu tun zu haben. Wenn es gelingt, bei einem nahezu aussichtslosen Fall, doch noch die Kleinigkeit zu finden, durch die sich die Sachlage ändert, freut mich das immer sehr!

Was schätzen Sie noch an Ihrer Arbeit?

Den sehr kollegialen Umgang mit meinen Kollegen und eine ruhige, sachliche Zusammenarbeit mit meinen Mandanten. Ich will ihnen Lasten abnehmen und die Dinge für sie zum Guten wenden.

 


Vita:

  • Geboren 1976, Studium in Erlangen
  • Rechtsanwalt seit 2007
  • Fachanwalt für Familienrecht seit 2010
  • Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht seit 2013
  • Beratende, vertragsgestaltende und gerichtliche Tätigkeit auf allen Gebieten des Zivil- und Grundstücks- und Immobilienrecht

Schwerpunkte:

  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Familienrecht (Scheidung, Unterhalt, Umgang, elterliche Sorge, Vermögensauseinandersetzung)
  • Inkasso- und Forderungseinzugsrecht
  • Kaufvertragsrecht
  • Erbrecht

Sprachen:

  • Englisch
  • Französisch

E-Mail: klausecker@grohmann-schmidt.de


Sekretariat:

 

Mirka Stadlmann
Rechtsanwaltsfachangestellte
Zwangsvollstreckung

E-Mail: mirka.stadlmann@grohmann-schmidt.de
Durchwahl: +49 911 951 90 – 13


 

Elisabeth Bengl
Rechtsanwaltsfachangestellte
E-Mail: elisabeth.bengl@grohmann-schmidt.de
Durchwahl: +49 911 951 90 – 12